Taubenschläge

Unser oberstes Ziel als Verein ist es, eine gesunde und kontrollierte Stadttaubenpopulation in Hannover zu schaffen.

Zu diesem Zweck unterhalten wir mittlerweile drei Taubenschläge.

In den Taubenschlägen können Tauben unter kontrollierten Bedingungen leben und erhalten gesundes und artgerechtes Futter. Da die Nistmöglichkeiten in der Umgebung taubengerecht entfernt werden, nisten die Tauben ausschließlich im Schlag. Hier werden Eier gegen Plastikattrappen ausgetauscht und somit auch die Population langsam und kontrolliert eingedämmt.

Vergrämungsmaßnahmen ohne die Schaffung von Ausweichmöglichkeiten für die Tauben führen nur zu leidenden und verletzten Tieren, allerdings unterbinden diese nicht die Fortpflanzung.

An folgenden Orten betreiben wir momentan Taubenschläge:

 seit dem 01.03.2020 in Hannovers Innenstadt
 seit dem 21.09.2020 in Hannover-Limmer
 seit dem 31.10. 2020 in Hannover-Linden

Für die Unterhaltung der Schläge in Limmer und Linden sind hier auf Spenden angewiesen.